Zahnersatz

Zahnersatz mit Zahnkronen

Eine Krone stellt einen durch Karies oder einen Unfall beschädigten Zahn wieder her. Diese wird aus Metall oder Keramik auf den zuvor präparierten Zahn gesetzt und gewährleistet, dass dieser wieder voll funktionsfähig ist. Bei Teilkronen werden nur die fehlenden oder beschädigten Teile des Zahnes ersetzt, während der gesunde Teil des Zahnes unangetastet bleibt.
Bei den Materialien gibt es verschiedene Varianten: Eine Verblendkrone besteht aus Metall mit aufgebrachter Keramikverkleidung. Sie kommt häufiger im Seitenzahnbereich zum Einsatz. Bei den Frontzähnen verwendet man als Zahnersatz meist Vollkeramikkronen, die eine besonders ansprechende Ästhetik haben.

Ästhetische Zahnheilkunde mit vollkeramischer Versorgungen

Vollkeramik Zahnkronen sind besonders unauffällig und fügen sich harmonisch in die bestehende Zahnreihe ein. Keramik ist extrem belastbar, stabil und sehr lange haltbar.

Festsitzender Zahnersatz für die Lücke - Zahnbrücke

Während eine Krone einen Einzelzahn repariert, ersetzt eine Brücke einen oder mehrere Zähne. Eine Brücke als Zahnersatz benötigt zur Verankerung andere Zähne oder Zahnkronen. Hierfür werden die Nachbarzähne beschliffen und dienen damit als Anker für die Zahnbrücke, die daraufgesetzt wird.

Perfekt sitzender Zahnersatz mit Kronen, Brücken, Prothesen oder Implantaten bei Ihrem Zahnarzt in Berlin Wilmersdorf.

Herausnehmbarer Zahnersatz - Zahnprothesen

Bei herausnehmbarem Zahnersatz wird zwischen Teil- und Totalprothese unterschieden. Eine Vollprothese ist der gängige Zahnersatz, wenn mehrere Zähne verloren gegangen sind. Sie wird individuell auf die Kiefereigenschaften des Patienten angepasst und ersetzt so die vollständige Zahnreihe.

Brandenburgische Str. 20, 10707 Berlin

Öffnungszeiten

Montag

9:00- 17:00 Uhr

Dienstag

12:00-19:00 Uhr

Mittwoch

9:00- 15:00 Uhr

Donnerstag

12:00-19:00 Uhr

Freitag

9:00- 13:00 Uhr

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner